Diagnose - und Förderklassen (DFK)

Unsere Diagnose- und Förderklassen (DFK) besuchen Schüler, die einen sonderpädagogischen Förderbedart in den Bereichen Lernen, Sprache und sozial-emotionale Entwicklung haben. Inhalte des Grundschullehrplans der Klassen 1 und 2 werden auf drei Schuljahre verteilt. Hier bieten wir intensive Lern-, Sprach- und Verhaltensförderung in kleinen Klassen an. Durch Differenzierung und Förderunterricht sollen die Kinder sicher die zentralen Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen) erwerben. Ziel ist die Rückführung in die 3. Klasse der Sprengelgrundschule .