Unser Leitbild

Kopf Herz Hand

Schon der Pädagoge Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827) prägte diese Gedanken: In unserer Schule lernen die Kinder und Jugendlichen die Welt mit Kopf, Herz und Hand zu begreifen und zu schätzen.

 

Heimat auf Zeit

Viele Kinder und Jugendliche benötigen in einer bestimmten Lebensphase unsere Unterstützung und Förderung. Unsere Schule möchte für sie in dieser Zeit Lebens- und Lernort sein und helfen, eigene Stärken auszubauen, aber auch Schwierigkeiten zu überwinden.  

 

Sprungbrett für das Leben

Heute wichtiger denn je ist die Vorbereitung auf das Berufsleben: Die Schule ist das Sprungbrett für ein verantwortungsvolles, selbstbestimmtes Leben.

 

In der Mitte sehen Sie Rupi, unser Schulmaskottchen.