Förderbereich Lernen

Schülerinnen und Schüler im Förderbereich Lernen

 

Kinder- und Jugendliche sind bei uns, 

weil sie die Ziele der allgemeinen Schule auch mit zusätzlichen Lernhilfen 

nicht oder nur teilweise erreichen.

 

Ihre Lernschwierigkeiten sind häufig in Verbindung mit  Entwicklungsverzögerungen:

  • in der Motorik

  • in der Wahrnehmung

  • in der Aufmerksamkeit

  • in der Entwicklung von Lernstrategien

  • in der Aneignung von Bildungsinhalten

  • in Transferleistungen 

  • in der Sprache

  • in der Motivation

  • im Verhalten

  • im Aufbau von Selbstwertgefühl und einer realistischen Selbsteinschätzung

  • in Orientierungsfähigkeiten

  • in Einstellungen und Haltungen

 

 

 

Förderbereich Lernen - Aufgaben

Förderbereich Lernen - Kopf, Herz und Hand